Allmedias | Jassreglement Jassferien Jassen

Bussen und Gebühren

Nicht Teilnahme beim Jassen entschuldigt Fr. 40.00
Nicht Teilnahme beim Jassen unentschuldigt Fr.  60.00
Zu spätes Erscheinen Fr. 10.00
Telefonieren während dem Spiel Fr. 10.00
     
Wenn der Jassabend wegen Feiertagen ausfällt, hat jedes Mitglied Fr. 40.00 zu bezahlen.    
     
Wenn beim Spielabend (inkl. Gebühren für Nichtteilnahme) weniger als Fr. 280.00 "eingespielt" werden, müssen alle teilnehmenden und nichteilnehmenden Mitglieder eine Nachzahlgebühr leisten bis gesamthaft mindestens Fr. 280.00 in der Kasse sind, wobei auf Fr. 10.00 aufgerundet wird. 

Beispiel:
Es sind sechs Jasser anwesend, einer ist entschuldigt nicht dabei. Im Spiel kommen Fr. 140.00 zusammen, mit der Gebühr für die Nichtteilnahme sind also total "nur" Fr. 180.00 eingespielt worden. Jedes teilnehmende und nichtteilnehme Mitglied muss also Fr.10.00 nachzahlen.

 
Wenn nicht gejasst werden kann, weil weniger als 4 Teilnehmer anwesend sind, zahlen die Abwesenden je Fr. 40.00 Busse und eine Nachzahlgebühr, wenn der Minimalbetrag von Fr. 280.00 mit den Bussen nicht erreicht wird.

Beispiel:
4 Mitglieder haben sich entschuldigt oder sind nicht anwesend. Jeder Abwesende zahlt Fr. 40.00 Busse = Fr. 160.00. Es fehlen also Fr. 120.00, so muss jeder Abwesende Fr. 60.00 (Fr. 40.00 Busse + Fr. 20.00 Nachzahlgebühr) zahlen. Die Anwesenden oder "Jasswilligen" bezahlen je Fr. 20.00 Nachzahlgebühr.